Erfahrung im nationalen und internationalen Markt

Die IMPIRIO AG ist erfolgreich im nationalen und internationalen Markt tätig und verfügt über die finanziellen, personellen und materiellen Ressourcen für grosse und komplexe Projekte.

Elefantenpark, Zürcher Zoo

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Kehrichtverbrennung KVA, Oerlikon

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

PSI Paul Scherrer Institut, Villigen


Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Hotel Crown, Andermatt

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Neubau Zentrale Eurobus, Windisch

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Toni-Areal, Zürich

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Archhöfe, Winterthur

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Bellevue Perlen, Kreuzlingen

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Altstatt Wiese, Kreuzlingen

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Wankdorf City, Bern

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Kernkraftwerk Gösgen, Beznau und Leibstadt

 

Aufgaben:
Bereitstellung von Fachkräften aus diversen Berufen.

Andermatt Swiss Alps

Andermatt ein etablierter Wintersportort am Fusse des Gotthardmassivs in der Schweiz wird durch die Erweiterung mit Andermatt Swiss Alps eine exklusive Ganzjahres-Feriendestination, die massgeschneiderte Immobilien-, Hotel- und Freizeitangebote für vielfältigste Bedürfnisse bietet.

Andermatt Swiss Alps umfasst sechs neue Hotels im 4- und 5-Sterne-Segment, rund 500 grosszügige Wohnungen in 42 Häusern sowie 25 Villen.

Kunde:
Josef Baumann AG, Flüelen

Aufgaben:
Bereitstellung von mehreren Fassadenbauern und Schalern.

Neubau Messe Basel

 

Nach einer dreimonatigen Baupause – bedingt durch die grossen Messen Swissbau und BASELWORLD – startet im April 2012 die zweite und letzte Hauptbauetappe, in welcher die alten Gebäudeteile abgebrochen und der gesamte Neubau­ Komplex bis Februar 2013 fertig erstellt wird. Die BASELWORLD wird am 25. April 2013 in den neuen Messehallen eröffnet.

Kunde:
Anliker AG, Emmenbrücke

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Schalern und Polierern.

Breitenpark Rothrist

 

Die Schmid Gruppe realisiert im zentral gelegenen Breitenpark moderne 2½- bis 5½- Zimmer Eigentums- und Mietwohnungen, Lofts sowie ein Einkaufscenter.

Kunde:
Schmid Bauunternehumung AG, Ebikon

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Schalern und Kranführern.

Umweltarena

 

Die Umwelt Arena ist eine Ausstellungsplattform für Themen der Nachhaltigkeit in den Bereichen Natur und Leben, Energie und Mobilität, Bauen und Modernisieren sowie Erneuerbare Energie.

Kunde:
Alpiq Intec Ost AG

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Elektroinstallateuren und Projektleitern.

Suurstoffi

 

An zentraler Lage beim Bahnhof Rotkreuz entsteht bis 2018 ein integriertes Quartier mit einem vielfältigen Angebot an Wohnungen für bis zu 1‘500 Bewohner und Dienstleistungsflächen für bis zu 3‘000 Arbeitsplätzen mit direktem Autobahnanschluss und Naherholungsgebiet (See, Rigi, Golfplatz usw.).

Kunde:
Elektro Camenzind und Partner AG

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Elektromonteuren.

Kernkraftwerk Leibstadt

 

In jedem Jahr wird der Reaktor für zwei bis vier Wochen abgeschaltet, damit an der gesamten Anlage Reinigungs-, Kontroll-, Wartungs- und Erneuerungsarbeiten durchgeführt und Brennelemente im Reaktor gewechselt werden können. Für diese Arbeiten sind zeitweise zusätzlich bis zu Tausend Fachleute aus der ganzen Welt im KKL im Einsatz. Die Revision findet im Sommer statt, wenn der Strombedarf in der Schweiz tief ist und die fehlende Stromproduktion des KKL nicht so stark ins Gewicht fällt.

Kunde:
Alpiq Intec Ost AG

Aufgabe:
Rekrutierung, Koordination und Bereitstellungvon 40 Elektromonteuren für die Revision 2011.

Swissporarena

 

Die Swissporarena ist ein Fussballstadion in der Stadt Luzern. Es befindet sich auf dem Grundstück des ehemaligen Stadions Allmend. Das offizielle Einweihungsspiel des neuen Stadions fand am 3. September 2011 statt.

Die Kapazität beläuft sich bei nationalen Sportveranstaltungen auf 17'500 Zuschauer. Die Swissporarena weist als erstes Schweizer Stadion kombinierte Steh- und Sitzplätze auf.

Neben dem Fussballstadion für die Spiele des FC Luzern wurden im Zuge des Stadionbaus im und um die Swissporarena ein Hallenbad, ein Fitnesscenter  sowie eine Turnhalle gebaut. An der Südseite der Arena wurden zwei Hochhäuser mit Mietwohnungen sowie Geschäftsräumlichkeiten gebaut.

Kunde:
A) Lochner Stahlbaumontagen GmbH
B) Betschart Rudolf Holzbau AG

Aufgabe:
A) Bereitstellung von mehreren Metallbauern.
B) Bereitstellung von mehreren Zimmermann-Fachkräften.

XPS-Werk swisspor

 

Die swisspor baut an ihrem Standort in Boswil-Buenzen im Kanton Aargau an das Industrieareal der Alporit AG angrenzend das erste Produktionswerk mit der neusten Technologie zur Herstellung von Dämmstoffen aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum in der Schweiz.

Kunde:
Alpiq Intec Ost AG

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Elektromonteuren mit Montage-Werkzeug.

Güdel AG

 

Die Firma Güdel AG aus Langenthal ist ein führendes Unternehmen im Bereich Engineering und Herstellung von Linear- und Antriebskomponenten. Das weltweit tätige Familienunternehmen ist eine führende Adresse im Automobilbau und erstellt für Mercedes, GM, Hyundai und Fiat Systeme für automatische Fertigungsstrassen her. Das innovative Hightech-Unternehmen baut ebenfalls Anlagen für die Flugzeugindustrie.

Kunde:
Güdel AG

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Elektromonteuren für die Herstellung und Montage von automatischen Fertigungsstrassen für den Fahrzeug- und Flugzeugbau in Langenthal, Deutschland und China.

Tram Zürich-West

 

Die Pfingstweidstrasse, das westliche Eingangstor zu Zürich, wird zu einer übersichtlichen Hauptverkehrsstrasse mit je zwei Fahrspuren pro Richtung umgestaltet. Kombinierte Rad- und Fusswege beidseits der Strasse bieten mehr Sicherheit für den Velo- und Fussverkehr und laden zum Flanieren ein. Das neue Tram Zürich-West verläuft parallel zur Pfingstweidstrasse. Zusätzliche Baumreihen beidseits der Strasse verleihen dem Verkehrsraum einen freundlichen, urbanen Charakter.

Kunde:
Kummler+Matter AG

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Freileitungsmonteuren.

Synthes Zuchwil

 

Die Firma Synthes baut auf dem Zeughausareal in Zuchwil einen Neubau für Administration und Entwicklung für rund 1300 Angestellte.

Kunde:
Alpiq Intec Ost AG

Aufgabe:
Bereitstellung von 10 Elektroteams á vier Mann mit Montage-Werkzeug. Die Impirio AG ist einziger Personalbereitsteller für das Bauvorhaben.

AMAG Retail

 

Auf dem Gelände an der Überlandstrasse in Dübendorf wird der grösste Garagenkomplex der Schweiz gebaut.

Kunde:
EKZ Eltop

Aufgabe:
Bereitstellung von 38 Elektromonteuren.

Rosenberg Winterthur

 

Bis Frühling 2011 entsteht im Rosenberg attraktiver Raum für Einkaufen und Wohnen. Das neue Zentrum bietet Einkaufsvergnügen auf doppelt so viel Fläche wie zuvor.

Kunde:
Schultheis - Möckli AG

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Elektrofachkräften mit Montage-Werkzeug.

Europa Allee, Zürich

 

Mitten in Zürich ensteht ein neuer Stadtteil. Die Europaalle verbindet den Kreis 1 mit der weltbekannten Bahnhofstrasse und die pulsierenden Kreise 4 und 5.

Kunde:
Hunziker Partner AG

Aufgabe:
Bereitstellung von mehreren Sanitärinstallateuren.